Vereine beleben die Dorfgemeinschaft

Ein reges Vereinsleben wäre ohne ehrenamtlich tätige Funktionäre und Mitarbeiter undenkbar. Diese Tätigkeiten lassen sich nicht bezahlen und werden oft zuwenig wertgeschätzt.

Besonders wichtig ist die Arbeit mit und für die jungen Menschen, um der nächsten Generation Werte zu vermitteln und die Bereitschaft zu wecken, Verantwortung zu übernehmen. So sollen die Vereine und die Gemeinden jungen Menschen die Chance geben, die Gemeinschaft mit zu gestalten. Kein Verein, keine Gemeinde komme ohne Mitmenschen aus, die sich kostenlos für andere einsetzen.

Eine große Hoffnung für die Zukunft ist, dass sich immer wieder Menschen finden, die als  Obmann des Sportvereins, eines Kulturvereins oder des Musikvereins ehrenamtlich tätig werden. Allen helfenden Händen, die in vielen Stunden ehrenamtlich tätig sind, sowie den Betrieben, die die Vereine stets tatkräftig unterstützen, gilt der Dank.

Translate »