• 20. April 2019
  • 20:00
  • Kinosaal Gasthof Failler

Beginn 20 Uhr im Gasthof Failler

(Sergei Eisenstein, UdSSR, 1925) Die restaurierte
Fassung des Filmklassikers live vertont durch Innode, einem Projekt des
Schlagzeugers Bernhard Breuer (Elektro Guzzi) und des Elektronikers Stefan
Németh (Gründungsmitglied Radian). Österreichische Uraufführung.

http://www.filmclubdrosendorf.at/

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird vertraulich behandelt. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*